News
Die alle zwei Jahre stattfindende BAU in München, war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg für uns. Für unsere Kunden Wenger One, Kohlhass, Schendel & Pawlaczyk und Raumtechnik montierten wir insgesamt 5 Messestände mit insgesamt 377qm Standfläche. Alle Stände wurden von uns in konventioneller Bauweise montiert.
Auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg waren wir endlich wieder nach 3 Jahren Abstinenz vertreten. Für unserer Neukunden Schendel und Pawlaczyk Messebau GmbH aus Münster durften wir den 561qm großen Messestand für Schneider Electric montieren. Auf einer der größten Standflächen der Messe wurden alle  Gewerke von uns ausgeführt.
Zur Electronica die alle 2 Jahre in München stattfindet, haben wir dieses Jahr den Messestand des Unternehmens ROB Holding montiert. Der Auftrag kam von unseren Kunden Perfactory. Auf 84qm montierten wir die Traversenverkleidung wie auch den kompletten Standbau.
Auf der Diabetes Herbsttagung in Wiesbaden haben wir für unseren Kunden GES GmbH & Co. KG einen 120qm großen Messestand des Unternehmens MSD montiert. Die Besonderheit bei diesem Stand war die kurze Aufbauzeit von gerade einmal 2 Werktagen.
In München auf unserer Hausmesse, haben wir nun zum 13. mal die Expo Real begleitet. Für Perfactory vom Chiemsee montierten wir den Messestand der Allianz Real Estate. Auch für die Jahre 2019 und 2020 haben wir ein Montageauftrag erhalten.
Auf unser ersten Montage in Bremen, durften wir für unseren Kunden VRPE Team GmbH den Messestand von Airbus auf der IAC montieren. Auf 120qm montierten wir die Traverse mit Banner und den gesamten Standbau.
Nach drei Jahren durften wir nun endlich wieder auf der IBA in München, den 800qm großen Messestand des Marktführers Mecatherm montieren. In diesem Jahr montierten wir für unseren Kunden GES einen Doppelstock auf 180qm und verschieden Display’s und Kabinen auf der Standfläche.
Nach der ISPO im Januar, durften wir nun auch auf der Outdoor in Friedrichshafen den Messestand von Maier Sports montieren. 240qm war er diesmal groß, mit kleinen Veränderungen zur ISPO. Außer der Traverse, wurden alle Bauteile inklusive der Stoffbespannung von uns ausgeführt.
Mit unserem Partner Raum Eins GmbH haben wir auf der Achema in Frankfurt gemeinschaftlich den Messestand des Unternehmens EvCon für unseren Kunden Perfactory GmbH realisiert. Der Weiß Hochglanz Stand, war der hingucker schlecht hin in der Halle 6.2.
Nach der Airshow 2017 in Paris, durften wir nun auch auf der Berliner ILA das Chalet von MTU für VRPE Team GmbH montieren. In diesem Jahr haben wir zusätzlich noch den Auftrag für das Chalet des Unternehmens Diehl dazu bekommen. Beide Chalet’s hatten eine Grundfläche von insgesamt 400qm.